TERMINE & WORKSHOPS 2020

ALLGEMEINES

Danke für euer Interessse!

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtum, Preis-, Kurs- und Terminänderungen vorbehalten.
Bei Kursabsagen wirst Du vom entsprechenden Veranstalter informiert.

WEITERFÜHRENDE LINKS
Facebook Gruppe der Urban Sketchers Hannover
Meine Akademie • Kunstfabrik Hannover

NEWSLETTER
Ich schicke einen jährlichen Newsletter, der Dich über meine kommenden Termine und Aktionen informiert.
Newsletter bestellen

04.-06. JUNI 2021 • URBAN SKETCHING VORFÜHRUNG • BOESNER HANNOVER

Kostenlose Vorführung
Fr-So. 04.-06. Juni 2021

MAGICAL MYSTERY URBAN SKETCHING TOUR

Dieser Kurs fällt aus organisatorischen Gründen leider aus!

Zum Zeitpunkt des Kurses sind die Lage der Corona-Verordnungen und Lockerungen in der Erwachsenenbildung nicht absehbar. Leider werden auch die geplanten Skizzierorte dann nicht ohne Weiteres mit einer Zeichengruppe zu erreichen sein. Daher musste ich den Kurs leider dieses Mal absagen. Ich bitte um Verständnis für diese auch für mich schwierige Entscheidung.

Herzlichst :Dietmar

Fr.-So.  |  25.-27. Juni 2021  |  10:00 – 17:00 Uhr

Burg-Skizzen-Tour 2021

Ort
Alle 3 Tage Burg Herstelle uns Umgebung

Kursgebühr
269,-- €

Beschreibung

In diesem Kurs können wir ein echtes Märchenschloss zeichnen!

Unser Basislager und morgendlicher Treffpunkt ist die schöne Burg Herstelle. In kurzer Distanz hierzu befinden sich die weiteren wundervollen Motive unserer Skizzenreise.

Drei Tage lang werden wir mit minimalem Zeichengepäck zu nahe gelegenen Burgen und Schlössern fahren. Während unserer Erkundungen haben wir abwechselnd Zeit für mal schnelle und mal längere Skizzen. An erster Stelle steht der Spaß am Zeichnen. Wir setzen das Gesehene in stimmige Bilder um. Ihr lernt sowohl verschiedene schnelle, als auch akribische Skizziertechniken und das Kolorieren mit Aquarell kennen. Es wird viele praktische Übungen geben zu Komposition, Proportionen, Bäume, Landschaft, Menschen... Trotz des architektonisch anmutenden Themas sind grundlegende einfache Perspektivkenntnisse zwar wünschenswert, aber nicht unbedingt Voraussetzung zur Teilnahme.

HINWEIS

  • Die gemeinsamen Mittagspausen (60-90 Min) werden wir vor Ort im Burgrestaurant oder im Schlosscafé machen. Verpflegungskosten sind im Preis nicht enthalten.
  • Dies ist ein »Outdoor-Workshop«, bei dem einige Ziele nur per Fußmarsch erreicht werden. Bei sehr schlechtem Wetter werden wir das Atelier der Burg Herstelle und ggf. andere Indoor-Lokalitäten nutzen.
  • Für den Transport zu den Locations steht der Burgvan mit 7 Plätzen bereit, unter den restlichen Teilnehmern wird sich sicherlich ein freiwilliger PKW-Führer finden.
  • Kaffee, Tee, Wasser und ein kalter Mittagsimbiss sind inklusive.
  • Kurszeiten: 10 - 17 Uhr inklusive Pausen und Fahrtzeiten

WEITERE WICHTIGE INFORMATIONEN zum Kurs, zum Ablauf und Besonderheiten findet ihr in der MATERIALLISTE!

WEITERFÜHRENDER LINK
Burg Herstelle

Kostenlose Vorführung
Samstag, 03. Juli 2021 von 11:00 Uhr – 15:00 Uhr

URBAN SKETCHING ATELIER

Findet statt! Entweder "live" - falls möglich - sonst online (Infos dann hier)

LINK: KURSE BEI BOESNER boesner Hannover

Ort
boesner Filiale Hannover • Bornumer Straße 146 • 30453 Hannover

Beschreibung
In dieser Urban Sketching Trainingseinheit geht es um experimentelle und klassische Skizziertechniken, Vorbereitungen und Ideen, die man vorab sehr gut zuhause üben und dann später in der freien Wildbahn zielführend einsetzen kann. Schrittweise zeigt Dietmar Stiller seine persönliche, schnelle, lockere und spontane Art des Skizzierens (»Quick&Dirty«) anhand bekannter und weniger bekannter Techniken und Materialien. Sie erwarten zudem wieder zahlreiche Tipps & Tricks, z.B. wie man seinen Blick auf das Wesentliche fokussiert und wie man Häuser, Gassen, Autos, Bäume und Figuren lebendig zeichnet.

Fr-So  |  16.-18. Juli 2021  |  10:00 – 17:00 Uhr

Plein Air Acrylmalkurs auf der Burg Herstelle

Ort
Alle 3 Tage Burg Herstelle uns Umgebung

Kursgebühr
269,-- €

Beschreibung

Eine der Grundideen des Daily Paintings ist es, durch Beharrlichkeit, regelmäßiges Üben und Wiederholen seine individuellen technischen und malerischen Fähigkeiten beständig zu verbessern. In diesem Workshop skizzieren und malen wir – wann immer es geht – direkt nach der Natur in der Landschaft unter freiem Himmel. Inspiriert von unseren Erlebnissen und Entdeckungen entsteht auf diese Art an drei Tagen unser ganz persönliches visuelles Tagebuch.

Wir starten morgens im Atelier mit einem Crashkurs zur Malerei unter freiem Himmel (Themen u.a. Acrylmalerei, Materialauswahl, Motivsuche, Komposition, Farben und Tonwerte uvm.). Anschließend begeben wir uns mit kleinem Mal- und Skizzengepäck auf visuelle Entdeckungsreise zu stimmungsvollen Orten in der Nähe der Burg.

Im ersten Schritt werdet Ihr jedes Motiv ausgiebig in kleinen schnellen Ideenskizzen und Zeichnungen vorbereiten. Im zweiten Schritt reduziert Ihr das Gesehene auf das Wesentliche und formuliert Euren individuellen Bildschwerpunkt. Die Skizzen dienen nachfolgend als Grundlage und gedankliche Vorbereitung für das Leinwandbild.

Wir malen direkt vor Ort oder – bei schlechtem Wetter – nach unseren Skizzen im schönen Burgatelier.

Die Teilnehmer*innen sollten wünschenswerterweise bereits praktische Kenntnisse im Skizzieren und in der Acrylmalerei mitbringen.

HINWEIS

  • Die gemeinsamen Mittagspausen (60-90 Min) werden wir vor Ort im Burgrestaurant oder im Schlosscafé machen. Verpflegungskosten sind im Preis nicht enthalten.
  • Dies ist ein »Outdoor-Workshop«, bei dem einige Ziele nur per Fußmarsch erreicht werden. Bei sehr schlechtem Wetter werden wir das Atelier der Burg Herstelle und ggf. andere Indoor-Lokalitäten nutzen.
  • Für den Transport zu den Locations steht der Burgvan mit 7 Plätzen bereit, unter den restlichen Teilnehmern wird sich sicherlich ein freiwilliger PKW-Führer finden.
  • Kaffee, Tee, Wasser und ein kalter Mittagsimbiss sind inklusive.
  • Kurszeiten: 10 - 17 Uhr inklusive Pausen und Fahrtzeiten

WEITERE WICHTIGE INFORMATIONEN zum Kurs, zum Ablauf und Besonderheiten findet ihr in der MATERIALLISTE!

WEITERFÜHRENDER LINK
Burg Herstelle

Urban Sketching Workshop in Hannover
Do.  16.-19. August 2021  |  10:00 – 17:00 Uhr

DAILY PAINTING: Stadt - Land - Fluss "vor Ort / en plein air")

Ort
4 Tage in Hannover

Kursgebühr
420,-- €

Beschreibung
Eine der Grundideen des Daily Paintings ist es, durch Beharrlichkeit, regelmäßiges Üben und Wiederholen seine individuellen technischen und malerischen Fähigkeiten beständig zu verbessern. Mein Workshop widmet sich einem der schönsten und gleichzeitig anspruchsvollsten Arten, um seine Tageserlebnisse und täglichen Inspirationen malerisch umzusetzen. Wir skizzieren und malen direkt nach der Natur in der Landschaft unter freiem Himmel. Inspiriert von den Erlebnissen und Entdeckungen entsteht an diesen vier Tagen ein ganz persönliches visuelles Tagebuch.
Wir starten im Atelier mit theoretischen Grundlagen zur Freiluftmalerei, Motivsuche, Komposition, Tonwerten uvm. Anschließend gehen wir mit kleinem Mal- und Skizzengepäck auf visuelle Entdeckungsreise zu meinen Lieblingsplätzen in den Parks, Wäldern und Gärten Hannovers. Stets vor Ort entstehen unsere eigenständigen, ausführlichen Brush-Pen-Skizzen (Bild unten). Diese dienen uns nachfolgend als Grundlage und mentale Vorbereitung für unser Acrylbild, welches wir nur bei schlechtem Wetter im Atelier malen. Ein kleines Leinwandformat bis max 40 x 40 cm hilft uns beim Konzentrieren auf das Wesentliche einer Szenerie.
Der Kurs eignet sich für erfahrene Skizzierende und Malende.

WEITERE WICHTIGE INFORMATIONEN zum Kurs, zum Ablauf und Besonderheiten findet ihr in der MATERIALLISTE!

WEITERFÜHRENDER LINK
Kunstfabrik Hannover

Kostenlose Vorführung
Samstag, 27. November 2021 von 11:00 Uhr – 15:00 Uhr

VENEZIA MI AMORE

Findet statt! Entweder "live" - falls möglich - sonst online (Infos dann hier)

LINK: KURSE BEI BOESNER boesner Hannover

Ort
boesner Filiale Hannover • Bornumer Straße 146 • 30453 Hannover

Beschreibung

Welche Faszination liegt in Venedigs nebligen Schwermut und seinem morbiden Charme der verwitterten Paläste! Die Lagunenstadt verzaubert uns mit barocken Kirchen, sonniger Heiterkeit, der glitzernden Eleganz ihrer Palazzi und dem quirligen Treiben auf ihren unzähligen Kanälen. Dieses bildnerisch umzusetzen, ist eine fortwährende Herausforderung für jeden Künstler, welcher ich mich in dieser Mal- und Zeichenvorführung gerne stelle.

Die Themen Fokussieren, Weglassen und Vereinfachen sind Schwerpunkte der Veranstaltung. „Nebenbei“ verrate ich wie immer zahlreiche Geheimnisse und Tricks aus allen Bereichen des Skizzierens und Malens.