TERMINE & WORKSHOPS 2022

ALLGEMEINES

Danke für euer Interessse!

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtum, Preis-, Kurs- und Terminänderungen vorbehalten.
Bei Kursabsagen wirst Du vom entsprechenden Veranstalter informiert.

WEITERFÜHRENDE LINKS
Facebook Gruppe der Urban Sketchers Hannover
Meine Akademie • Kunstfabrik Hannover

NEWSLETTER
Ich schicke einen jährlichen Newsletter, der Dich über meine kommenden Termine und Aktionen informiert.
Newsletter bestellen

Kostenlose Vorführung
29. Januar 2022

URBAN SKETCHING ATELIER

Diese Veranstaltung fällt seitens boesner Hannover (Corona) leider aus!

Zum heutigen Zeitpunkt ist die Lage der Corona-Verordnungen und Lockerungen nicht absehbar. boesner hat mir darum leider aber verständlicherweise abgesagt.

Kostenlose Vorführung
Samstag, 18. Juni 2022 von 11:00 Uhr – 15:00 Uhr

Die malerische Skizze

SAMSUNG CSC

DIE MALERISCHE SKIZZE

LINK: folgt

Ort
boesner Filiale Hannover • Bornumer Straße 146 • 30453 Hannover

Beschreibung

Hast Du auch schon einmal Dein Bild „totgemalt“? In der gedanklichen Planung und in der schnellen Skizze war noch alles so lebendig und fesselnd! Doch nach stundenlangem Herummalen, Abändern, Ergänzen und Verschlimmbessern wirkte Dein Bild auf der großen Leinwand plötzlich grottenlangweilig, verloren und unspektakulär …

In dieser Vorführung  versuchen wir schrittweise dem Geheimnis eines „lebendigen“ Bildes auf die Spur zu kommen: Wie finde ich das geeignete Motiv? Wie erstelle ich eine brauchbare Vorskizze? Wie wird aus einer kleinen Ideen-Skizze ein eigenständiges, spannendes Bild? Welchen Grad an Genauigkeit, Einfachheit, Abstraktion und Spontaneität braucht ein realistisches Motiv?

Wie immer gibt es beim Dailypainter Dietmar Stiller jede Menge Tipps und Tricks zu Skizzier- und Maltechniken, Motivation, Künstlermaterialien und vielfältige Einsichten in seine ART der Acrylmalerei.

Fr.-So.  |  25.-27. Juni 2021  |  10:00 – 17:00 Uhr

Burg-Skizzen-Tour 2022

Ort
Von der Weser über die Warburger Börde ins Lipper Land

Kursgebühr
300,-- €

Beschreibung

In diesem Kurs können wir ein echtes Märchenschloss zeichnen!

Unser Basislager und morgendlicher Treffpunkt ist die schöne Burg Herstelle. In kurzer Distanz hierzu befinden sich die weiteren wundervollen Motive unserer Skizzenreise.

Drei Tage lang werden wir mit minimalem Zeichengepäck zu nahe gelegenen Burgen und Schlössern fahren. Während unserer Erkundungen haben wir abwechselnd Zeit für mal schnelle und mal längere Skizzen. An erster Stelle steht der Spaß am Zeichnen. Wir setzen das Gesehene in stimmige Bilder um. Ihr lernt sowohl verschiedene schnelle, als auch akribische Skizziertechniken und das Kolorieren mit Aquarell kennen. Es wird viele praktische Übungen geben zu Komposition, Proportionen, Bäume, Landschaft, Menschen... Trotz des architektonisch anmutenden Themas sind grundlegende einfache Perspektivkenntnisse zwar wünschenswert, aber nicht unbedingt Voraussetzung zur Teilnahme.

HINWEIS

    1. Die gemeinsamen Mittagspausen (60-90 Min) werden wir vor Ort im Burgrestaurant oder im Schlosscafé machen. Verpflegungskosten sind im Preis nicht enthalten.
    2. Dies ist ein »Outdoor-Workshop«, bei dem einige Ziele nur per Fußmarsch erreicht werden. Bei sehr schlechtem Wetter werden wir das Atelier der Burg Herstelle und ggf. andere Indoor-Lokalitäten nutzen.
    3. Für den Transport zu den Locations steht ein bzw. stehen 2 "Chauffeure" bereit.
    4. Bei der Unterkunftssuche ist das Orgateam der Burg gerne behilflich.

WEITERFÜHRENDER LINK
Burg Herstelle

Fr-So  |  12.-14. August 2022  |  10:00 – 17:00 Uhr

Der Skizzenkurs

Ort
Kunstfabrik Hannover

Kursgebühr
320,-- €

Beschreibung

Die Skizze bietet uns die spannende Möglichkeit, eine erste Moment-aufnahme eines Ortes oder von Dingen, die uns interessieren, anzufertigen.

Doch was zeichnet eine „gute“ Skizze aus? Ist der Grad an Originaltreue und Detailreichtum entscheidend? Oder doch eher „der künstlerische Blick“?
In meinem Workshop geht es viel ums Weglassen. Auch ein effektiver Bildaufbau und eine stimmungsvolle Farbgebung helfen uns bei der schnellen, gekonnten Darstellung eines Ortes und dessen  Atmosphäre.

Du findest deine Skizzen oft zu langweilig, zu akribisch oder zu verkrampft und bist auf der Suche nach einem „lockeren Strich“? Dann ist dieser Workshop vielleicht genau das Richtige für dich. Ich werde dir meine Art des Skizzierens / Urban Sketchings zeigen. Dabei entstehen sowohl geplant komponierte Skizzen als auch schnelle, schmutzige und wilde Zeichnungen voller Charme und Lockerheit. In abwechslungsreichen Übungen gehen wir auf Themen wie z.B. Wahrnehmung, Strichführung, Kolorierung, Schraffur, Schrift und Seitengestaltung ein.

Wir skizzieren, zeichnen und malen so viel wie möglich draußen und erkunden gemeinsam den Norden Hannovers. Hier befinden sich die berühmten Herrenhäuser Gärten, das prachtvolle Welfenschloss nebst Universität sowie das Gebiet rund um die Lutherkirche. Bei schlechtem Wetter finden wir einen Unterschlupf in einem Café oder einer Gaststätte – oder wir nutzen das KFH-Atelier.

Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich an Zeichner/innen mit guten Grundkenntnissen, die 3 Tage lang zu Fuß unterwegs sein können.

Kurs-Special
Als gemeinsame Aktion besuchen wir zur Inspiration und zur Entspannung an einem der Kurstage von 15–17 Uhr gemeinsam das Wilhelm-Busch-Museum für Karikatur und Zeichenkunst im Georgengarten.
(Der Museumsbesuch ist optional • Eintritt 4–6 €)

WEITERFÜHRENDER LINK
Kunstfabrik Hannover

19.-21. AUGUST 2022 • 1. SKETCHCON HANNOVER •

SketchCon

Ort
3 Tage in Hannover

Kursgebühr
33 - 99 €

Beschreibung

1. SKETCHCON 2022

INFOS UND ANMELDUNG AB APRIL 2022

DIE KUNSTFABRIK HANNOVER
PRÄSENTIERT DIE ERSTE

SKETCH
CON
GEPLANTE PROGRAMMPUNKTE
• Get Together und Registrierung am Vorabend (Donnerstag) in der Kunstfabrik Hannover / Helmkehof
• 3 Tage Sketch Walks in Hannover
• Kurz-Workshops
• Demonstrationen
• Gemeinsame Sketchwalks:
Besuch des Wilhelm-Busch-Museums für Zeichnung und Karikatur
Bootstour auf dem Maschsee
Hannover von oben uvm.
• Pop-Up Ausstellung am Sonntag

Das Programm wird derzeit erstellt.

WEITERFÜHRENDER LINK
Kunstfabrik Hannover