MATERIAL TIPPS UND TRICKS

INFORMATION

Diese Seite wird von keinem der angegebenen Hersteller gesponsert!

Alle Materialien und Utensilien sind von mir persönlich getestet und für mich für gut befunden worden.
Noch ein Hinweis: Ich bin Akademieleiter der Kunstfabrik Hannover, welche ein Projekt von boesner Hannover ist. Da ich von boesner bezahlt werde, möchte ich dies anmerken. Ich versichere, dass kein Interessenkonflikt besteht. Es handelt sich um meine persönlichen unbezahlten (!) Empfehlungen. Einige Produkte von Moleskine und Stillman&Birn gibt es z.B. leider auch gar nicht bei boesner.

MEINE FAVORITEN

DOWNLOAD LISTE FOLGT

EINIGE PRODUKTE

NEU bei Hahnemühle: Farbige Skizzenbücher Hardcover mit farbigen Aquarellpapier.
Hört sich spannend an, werde ich bald testen. Eine nette Kollegin hat es bereits in Nutzung. Der Grauton unterscheidet sich nicht sehr stark von einem Weiß.

boesner Aquarell-Skizzenbuch
DIN A5 / DIN A4 etc. mit aquarellfähigem Papier 240 g/m² / Best.Nr.: BAQZBQA5GR
...sind ein echter PREISTIPP und ich habe diese immer als Empfehlung in den Workshops dabei.
In etwa vergleichbar mit dem Hahnemühle Watercolor Book.

HAHNEMÜHLE Watercolor Book
Diverse Formate - es gibt jetzt auch Hochformate- DIN A6 / DIN A5 / DIN A4 / boesner Best.Nr: 628811
...sind meine früheren Favoriten gewesen. Leider recht hoher Preis und scheinbar abnehmende Qualität, wenn man den Kommentaren aus den Sketcher-Foren glauben schenkt.

MOLESKINE Aquarell-Skizzenbuch
ca. 13,5 x 21 cm Querfomat (andere Formate gibt es auch)
...sind meine früheren Favoriten gewesen. Leider recht hoher Preis und scheinbar abnehmende Qualität, wenn man den Kommentaren aus den Sketcher-Foren glauben schenkt.

Hahnemühle Nostalgie
Diverse Formate - hoch und quer - DIN A6 / DIN A5 / DIN A4 / boesner Best.Nr.: 628693
Die Bücher haben ein sehr glattes Papier (was ich persönlich sehr mag) und sie eignen sich gut für Tuschzeichnungen. Aber auch eine gute Ladung Aquarell verträgt es zuweilen. Das Wasser trocknet nicht sofort, was einem »Spielereien« auf der feuchten Fläche erlaubt. Mehrschichtige Aquarell sind allerdings nicht möglich. Eher einfarbige Kolorierungen.

Report & Art Book
(schwarz) DIN A5 bzw. DIN A6 / quer / 130 g/m² Hahnemühle
Bietet einfaches Papier und gute Qualität des Einbandes. Inzwischen abgelöst bei mir durch das boesner Aquarellbuch (ganz oben).

Travel Booklets
(2x natur) verschiedene Größen / hoch / 140 g/m² Hahnemühle
Einfache Büchlein mit Naturpapier-Umschlag. Innen naturweißes Papier. Schrecklich, wenn man viel aquarellieren will. Zum "Immerdabeihaben" in DIN A5 oder DIN A6 aber 

Einfaches Skizzenbuch (schwarz)
Daler-Rowney - DIN A4 oder A5 / hoch oder quer / 100 g/m² (schwarz)
Sind von der Qualität unterschiedlich. Am besten im Laden schauen, ob das Papier gerade glatt oder rau ist. Auch etwas, was man ansonsten immer dabeihaben kann für Ideen und Skizzen »unterwegs«. Ich habe die dann dabei (oder natürlich gerade nicht ;), - wenn man mal was im Museum für 2 Minuten skizzieren will oder für Menschen in der U-Bahn oder im Zug etc.

Skizzenbücher Softcover von Stillman&Birn 
Hier mag ich die Beta Series (blau) in quadratisch 19 x 19 cm für MixedMedia und Watercolor in 270 g/m².

Farbige Skizzenbücher Softcover von Strathmore
Es gibt "Toned Tan", ein Beideton und "Toned Gray". Gibt es z.B. in 14 x 20,3 cm mit 118 g/m².
Trotz eher dünnenm Papier ist es wirklich klasse und einseitig gut nutzbar. Lässt sich mit Fineliner und Farbe einigermaßen gut verwenden.
Mag ich beide sehr 🙂 Viel bessere Struktur und besser bemalbar als Hahnemühle Gray Book oder hahnemühle Cappuccino.

Aquarellblock 
boesner - 300 g/m² - RAU oder MATT / DIN A4 Spiralbindung / boesner Best.-Nr.: BAQSA4R
Ich mag die raue Ausführung lieber - Geschmackssache - aber ebenfalls ein echter PREISTIPP und mein Lieblings-Allround-Aquarellpapier für unterwegs. Ich habe diese immer als Empfehlung in den Workshops dabei. Die Spiralbindung erlaubt schnelles Umblättern. Genauso gut gehen aber auch die rundumleimten Blöcke.

Bleistifte
2B / 4B / 6B - egal von welcher Firma: boesner / Faber-Castell o.a.

Radiererkappe
Aufsteckbare Radierkappe von Faber-Castell / boesner Best.Nr.: ?
Faber-Castell Knetradiergummi boerner Best.Nr.: FC127020
Factis schwarzer Radiergummi Black 18 / boesner Best.Nr.: FRB18

Bleistiftverlängerung
clark boesner Best.Nr.: 810110
Sehr praktisch für zu kurz geratene Bleistifte. 

Druck-/Fallminenbleistift
0.3 / 0.5 / 0.7 mm Minen diverse
Ich nutze diesen gerne für Vorzeichungen jeder Art. Vorteil: Ich brauche diese Bleistifte nie spitzen!

Graphite-Aquarell Stift
6B / 8B Faber Castell b/ boesner Best.Nr.: FC117806
Dieser "Bleistift" lässt sich mit Wasser vermalen. Dieser Stift lässt sich schlecht radieren ist aber mein absoluter Favorit für schnelle »Quick&Dirty« Thumbnails. 

Aquarellstifte (wasservermalbar)
Supracolor II Soft Aquarellstift wasservermalbar 12er/24er Set Caran D‘Ache
Neocolor II Aquarell-Pastell wasservermalbar 12er Set Caran D‘Ache
Jeder andere Aquarellbuntstift tut es in der Regel auch - findet euren eigenen Favoriten hart oder weich.

Pentel BrushPen Pinselstift
mit 4 Ersatzpatronen Pentel GFKP3A boesner Best.Nr.: GFKP3A 
Für mich der ideale Pinselstift zum »meditativen« schwarz-weiß Zeichnen.  Im Laden aufpassen: Die billigere Version in der Tüte hat 4 Patronen und ist billiger als die Blisterverpackung mit 2 Patronen! Man kann die relativ teuren Patronen auch mit einer Spritze und Tusche aus dem Fässchen nachfüllen - die Originaltusche ist allerdings sehr gut und sehr schwarz.

Füller / Kolbenfüller / Fude-Pen
Hier gibt es viele Für- und Wider und jeder Sketcher hat eine eigene Philosophie. Vom billigen Schulfüller mit normaler Schreibfeder LAMY / Pelikan / Online etc. bis zum Prestigeobjekt von Montblanc ist alles erlaubt und möglich. Die Firma SUPER5 hat vor ein paar Jahren einen Füller mit spezieller Schreibfeder und wasserfester SUPER5 Tinte entwickelt. Die Tinte ist relativ teuer und wird (wurde=) von Rohrer und Klinger (s.u.) hergestellt. Einige haben sich vom SUPER5 verabschiedet, weil zu kratzig. Andere schwören auf ihn. Also: Selber ausprobieren!
Kolbenfüller kann man durch Austausch der Patrone mit einem speziellen Konverter (jeder Hersteller hat seinen eigenen) nachhaltiger machen und mit Tinte bzw. Tusche aus dem Fässchen auffüllen. 
Die wasserfeste Variante der Tinte heißt Tusche. Wer seinen Füller damit befüllt riskiert das »Zusetzen« oder Eintrocknen des Schreibgerätes. Abhilfe schaffen Reinigungsflüssigkeiten, gutes Durchspülen oder auch Ultraschall-Reinigungsgeräte. Mein ältester und liebster LAMY-Füller wird schon seit Jahren mit wasserfester Tusche betrieben und lässt sich »mit Spucke« immer wieder aktivieren, auch wenn er mal wochenlang nicht genutzt wurde. Bester Tipp gegen das Eintrocknen des Füllers ist dessen regelmäßige Nutzung!

Bambusfeder
Mit schwarzer oder farbiger Zeichentusche nutzbar. Die einfachste Variante ist ein »selbstgeschnitzelter Zweig«, den man ins Tuschefässchen tunkt. Diese Art des Zeichnens wird ebenfalls von vielen als sehr meditativ und ursprünglich wahrgenommen.
Back to the roots im wahren Wortsinne.
Ebenfalls kann man natürlich eine Rohrfeder oder alle Arten von Schreibfedern aus der Kalligrafie benutzen. 

Fineliner wasserfest
z.B.: Pigment Liner - 4+2 Set wasserfest 0,05/0,1/0.2/0.3/0.5/0.8 Staedtler
Alle anderen sind natürlich ebenfalls möglich. Einige fallen bei mir durch, weil sie zu langsam wasserfest auftrocknen. (Muss ich nochmal testen, welche das waren.) Generell leisten aber alle den gleichen Job. 

Fineliner wasservermalbar
z.B.: "SIGMA" Stift 0.4 mm (Eigenmarke der Metro - 12 Stück ca. 5 EUR)
Tipp: Stifte immer im Laden ausprobieren, ob wasserfest oder wasservermalbar!

Farbige "Fineliner" / Marker / Stifte
PITT Pastell weiß Faber-Castell / boesner Best.-Nr.: FC112101 (?)
PITT Artist Pens 4er Set Faber-Castell / boesner Best.-Nr.: FC167139
PITT Artist Pens Weißer „Marker“ Faber-Castell
EMPFEHLUNG: Die meiner Ansicht nach »nachhaltigsten« (weil nicht aussetzenden) weißen Fineliner sind die uniball SIGNO (broad) UM153 von Mitsubishi. 
Zusätzlicher Tipp: Ein Acryl-Paint-Marker (z.B. von KREUL, Molotow oder Amsterdam etc.) ist bei mir immer dabei. Ideal anstelle von Deckweiß, z.B., wenn ich Flächen oder Stellen aufhellen will. Ich mische den Stift auch direkt auf dem Papier oder auf der Palette mit Aquarellfarbe! Hierfür nehme ich sogar den AquashBrushPen von Pentel - man muss ihn danach nur wirklich gut mit viel Wasser durchspülen, sonst verstopft er auf Dauer das Kapillarsystem. Achtung: ACRYL trocknet wasserfest auf. Also auch aufpassen, dass nichts auf die Kleidung kommt.  

Pentel AquaBrush
fein, mittel und breit boesner Best.Nr.: XFRHM + XFRHB + XFRHF 
Absolutes Muss für alle, die unterwegs aquarellieren wollen und nicht immer Pinsel und Wasserbehälter etc. aufbauen möchten.

Einzelne Pinsel
Pinsel Cosmotop Spin Serie 5587 Gr. 20 DaVinci / Boesner Best.-Nr.: D558720

Aquarellkasten
12 Farben Akademie Schmincke / Boesner Best.-Nr.: S75112
FÜR MINIMALISTEN: Joey Börnsens Aquarellkasten »Magico« (bitte bei mir nachfragen, da momentan nicht lieferbar).
Für Anfänger oder »Geizige«: Cotman Pocket Box Aquarellkasten 12 Farben Winsor&Newton / Boesner Best.-Nr.: WN390640
Ich habe da - außer dem selbst befüllten Magico - keine Präferenzen. 

Aquarellfarben
Wie heiß es beim Fotografieren? Die beste Kamera ist die, die man dabei hat!
Bei den Farben ist es genauso: Alles, was es an wasserfesten und wasservermalbaren Farben gibt, ist meiner Ansicht nach fürs Urban Sketching geeignet. Die wirklich schlechten Farben gibt es nur im 1-Euro-Shop. Selbst mit einem »Pelikan-Malkasten«, den wahrscheinlich alle in der Schule hatten, macht man nichts falsch - außer, dass dies keine Aquarellfarben sind, sondern im Prinzip billige Gouachefarben, die eher decken (darum heißt es auch Deckfarbkasten). Meine Philosophie: Ich arbeite ja meist im Skizzenbuch, wo vielleicht mal 5 Minuten im Jahr mal Sonne und Licht draufkommt, wenn's einer durchblättert. Das schadet wohl auch keiner billigsten Farbe. Anders, wenn die Skizze später gerahmt an der Wand hängen soll. Hier sind teure und lichtechte Farben gefragt. 
Bei den Herstellern gibt es ebenfalls keine wirklichen Favoriten. Alle Hersteller wie Schmincke, Winsor & Newton, VanGogh, Lukas, Kremer, Mjello, Daniel Smith und wie sie nicht alle heißen sind geeignet. Hier heißt es ausprobieren und den persönlichen Lieblingsfarbton oder Lieblingshersteller finden. Ich mixe auf der Palette und auf den Skizzen alles (Quick&Dirty) durcheinander, wie es gerade da ist. 

Wasserversorgung
Ansteckbares Wassernapf oder faltbarer Wasserbecher z.B. Click & Go Faber Castell
Auch schön ist eine abgeschnittene Kunststoffflasche (obwohl: Pfand!) oder ein Tetrapack vom Saft oder der Milch. Letzterer lässt sich schön klein zusammenfalten.

Schnickedöns:

Reise-Pinsel (4er Set)

Ansteckbarer Stiftehalter
1er und 2er - boesner Best.Nr.: PCV1 und PCV2

Pipetten 
mit 5er Messskala ars nova Boesner Best.-Nr.: K204503

Motivsucher
Raster ars nova / Boesner Best.-Nr.: ANMOS913 oder selber machen aus Pappe!

Clips und Klammern / Anspitzer / Gummibänder